Schlepzig

Schlepzig

Schlepzig im Unterspreewald

Wo liegt Schlepzig?

Knapp 80 km südöstlich von Berlin befindet sich dieser kleine wunderschöne Ort im Unterspreewald. Schlepzig zählt 660 Einwohner und wird als Zentrum des Unterspreewaldes bezeichnet. Dem Ort Schlepzig wurde der Titel “Schönstes Dorf Brandenburg” verliehen. Lassen Sie sich von dem ländlichen Flair und der reizvollen Umgebung des Unterspreewalds, mit seinen zahllosen Fließen verzaubern. Bei einer individuellen Spreewaldkahnfahrt zeige ich Ihnen gerne meinen Heimatort.

Geschichtliches über  Zloupisti

Schlepzig – eine der ältesten Gemeinden im Land Brandenburg, kann auf eine 1000- jährige Geschichte verweisen. In einer Schenkungsurkunde Heinrichs des II. an das Kloster zu Nienburg wurde Schlepzig erstmals im Jahre 1004 urkundlich erwähnt.

Zloupisti war die wendische Bezeichnung für Pfahl und da die ersten Behausungen auf Pfählen erbaut wurden, benannte man das Dorf Zloupisti. 1374 wurde ein Hammerwerk erwähnt, an dessen Stelle die heutige Mühle an der Spree steht. Die gut erhaltene Fachwerkkirche in Schlepzig wurde 1779 erbaut. Das Deckengewölbe stellt die Form eines umgedreht liegenden Spreewaldkahnes dar. Im Inneren der Kirche fällt die ungewöhnliche Bemalung der Decke mit einem Wolkenhimmel auf. Eine solche Bemalung wurde bereits im Jahr 1783 durch den Lübbener Malermeister Lehmann geschaffen. In den Jahren 1980 und 1981 bemalten Kunststudenten anhand noch erkennbarer Reste der alten Bemalung die Decke wiederum mit einem Wolkenhimmel.

Sehenswertes in Schlepzig

Das Agrarhistorische Museum in Schlepzig lädt zum Verweilen auf einem erhaltenen Wirtschaftshof mit allen dazugehörigen Geräten ein. Im Backofen werden in den Sommer- und Herbstmonaten Blechkuchen nach alten Rezepten gebacken. Zu besichtigen nach Absprache ist ebenfalls die Spreewälder Privatbrauerei 1788 Schlepzig mit 4 eigenen Biersorten und die Spreewaldbrennerei Schlepzig feine Obstbrände und Raritäten aus dem Spreewald kann man dort probieren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


sieben + = 8

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>